Soofagedanggä

Ab und an kommt es vor, dass ich einem inneren Drang folgend irgendetwas Neues anpacken und realisieren muss.

So auch geschehen als „mit 66 Jahren ist noch lang nicht Schluss“ war und ich meine Gedanken einem grösseren Kreis von Menschen näherbringen wollte.

Seit Anfang 2019 veröffentliche ich in loser Folge meine Soofagedanggä und hoffe, dass die folgenden Themen Anklang finden.