Logenstuhl, Journalismus und Religion

Als vor langer, langer Zeit der Journalist auf einem Stuhl – einem Stuhl der Logen oder des Bösen !?! – Platz nahm, war seine “heile Welt” noch in Ordnung. Die anerzogene Religion liess er früh hinter sich und jetzt freut er sich darüber, dass heute so manch anderer Mitmensch sich ebenfalls Gedanken macht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.